re:publica

Re:publica. Tag 3. Tag 3!!!

Veröffentlicht am

Nervliche Zerrüttung. Fettiges Haar. Wurde beim eim Schwarzfahren erwischt  und bin weggerannt. Habe 40 Euro und den Fahrschein gespart. Bin reich. Muss drei Stationen laufen, trau mich nicht mehr in die U- Bahn. Ich lass das Badge im Rucksack, das Armband reicht doch. Dann: Zygmunt Bauman auf Stage 1. Neben mir ein Bekannter. Er erkennt […]

re:publica

Re:publica TAG 2!!!

Veröffentlicht am

Tag 2. Schon ein ganz anderes Gefühl. Ich weiß jetzt, wo es die Kugelschreiber gibt und die Gratisgetränke. Die Tageszeitungen und die Post Its. Die Notizblöcke und die Sonnenbrillen. Ich bin all diesen Firmen für ihre Geschenke dankbar und fühle mich endlich wertgeschätzt, als Digital Native. Die erste Session dreht sich darum, ob man Fotos […]

re:publica

rp15- das ende von dem tag

Veröffentlicht am

Der erste Republica Tag ist vorbei. Das Programm in meiner Tasche ist völlig zerknüllt. Ich wollte mir die App runterladen, aber die läuft nur auf IOS 8. Abwärtskompatibilität ist anscheinend nicht nur für mich ein Fremdwort. Zwei lustige Mädels in Netzstrumpfhose werden im Bällebad fotografiert. Sie lachen und quietschen dabei. Moderne Frauen eben. Mein Handyakku […]