September, 2016
Archive

  • Der erste Schultag.

    Alles ist so profan. Die Schulbücher, die nicht mehr Fibel oder Mathebuch heißen, sondern Lollipop und Flexifox. Die grünlich angestrichenen Gänge der Schule mit den Bildern der Kinder aus dem Kunstunterricht. Gar nicht mal so schlechte Arbeiten, bis auf die Bilderfolge mit den Minions. Habe ich meine Tochter bisher von diesem obszönen Kram ferngehalten, so bekommt sie nun Minions im Kunstunterricht. Ich bringe sie selbstverständlich bis zu ihrem Klassenraum, mit der Kunstkiste und dem Turnbeutel und der Mappe, die in ihrem Falle ein Rucksack ist, die Mappen waren alle so hässlich. Continue Reading

    September 12, 2016 • Text • Views: 348

  • Alles mit der Kneifzange

    Der deutsche Staat ist kinderfeindlich. Wenn man sich so anschaut, was mir alles passiert ist, seitdem ich Kinder habe, welche unverschämten Briefe vom Amt kommen, welche Zahlungsaufforderungen, Rückzahlungsersuchen, Kürzungen, Minderungen etc. Ich habe nichts Böses getan, bin einfach nur schwanger geworden. Und ich beschwere mich nicht. Ich murkse mich so durch. Ich brauche nicht alles neu, ich finde neu sowieso doof. Continue Reading

    September 4, 2016 • Text, Uncategorized • Views: 443

  • Per aspera ad astra

    In dieser ganzen Burka- Debatte, da steckt so viel Sehnsucht drin. Das rührt mich so. Wenn man ganz doll verliebt ist, in der Anfangsphase, dann will man doch dem Mann ganz alleine gehören und dann würde man sich doch freuen, wenn der das einfordert. „Ich will dich ganz für mich allein und für immer.“ Ist das nicht so ein tiefer masochistischer Wunsch, sich zu unterwerfen? Sich aus Liebe komplett zu unterwerfen? Will man nicht so einen Mann haben, der sagt: Ich sperr dich ein, ich will dich ganz für mich allein? Und diese Sehnsucht der europäischen Menschen geht noch weiter. Continue Reading

    September 1, 2016 • Text • Views: 545

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen